Humble Origin Bundle: Acht gute EA Spiele zum Preis der Wahl

Die Humble Indie Bundle sind ja inzwischen recht bekannt und auch recht beliebt: Es gibt ein paar Indie-Spiele zum Preis der Wahl und ein Teil wird davon auch noch gespendet. Dazu gibt es immer noch Steam-Keys, das finde ich noch praktischer als die reinen Downloads. Da habe ich schon das eine oder andere gute Spiel entdeckt (zuletzt: Vessel).79c529c528848803933fd196d6d568a9cb913197[1]

Ab und zu weichen die auch mal von Ihrem Konzept ab: Momentan gibt es beim „Humble Origin Bundle“ ACHT Spiele von EA zum Preis seiner Wahl, und zwar richtig gute Sachen: Weiterlesen

Wenn Half-Life 2 plötzlich koreanisch spricht…

Momentan hat Steam/Valve scheinbar ein paar Probleme mit den Spracheinstellungen bei Half-Life 2. Letzte Dienstag hat sich das Spiel bei mir plötzlich von selbst auf Englisch umgestellt (interessanterweise nur der Ton, das Menü war weiterhin Deutsch), und wollte sich auch nicht mehr dazu überreden, wieder Deutsch mit mir zu sprechen. Ich war ein wenig genervt, und verschob das Problem ein wenig.

Heute hab ich dann wieder Half-Life 2 gestartet, und plötzlich war der Ton in einer asiatisch/chinesisch klingenden Sprache! WTF? Schnell in den Steam-Ordner geschaut, und dort eine „half-life2_korean.gfc“ gefunden…

Die Lösung des Problems: Rechtsklick auf das Half-Life 2, Eigenschaften, Sprache, und dort auf Russisch (!) stellen:

Weiterlesen

Frohe Weihnachten!

Und wieder neigt sich ein Jahr dem Ende entgegen… Keine Angst, ich fange jetzt nicht gleich, über das Leben zu philosophieren 😉 Ich wollte einfach noch mal vor  Weihnachten hier was schreiben, über die Feiertage hat man ja doch nicht so viel Zeit dazu.

Was mich dieses Jahr begeistert hat, war die Großzügigkeit vieler Firmen in der Vorweihnachtszeit. Von Apple kennt man es ja schon, das es wieder nach Weihnachten 12 Tage Geschenke gibt, aber auch netcup hatte dieses Jahr einen Adventskalender mit viele wirklich guten Angeboten (aber leider nichts für mich). Die besten Angebote hat aber immer noch Steam: Da wird momentan richtig was rausgehauen (noch bis zum 1. Januar). Ich hab gestern Half-Life 1, HL1 Opposing Force, HL1 Blue Shift, Team Fortress Classic, Half Life 2 und HL2 Episode 1 für 7,72€ abgestaubt! Und jeden Tag gibt es auf andere Sachen 75% Rabatt. Das hat mich echt umgehauen!

Klar, das ist alles Marketing, aber es ist wirklich eine nette Geste. Also: Freut euch über Geschenke, aber denkt immer daran, was für ein großes Geschenk Gesundheit ist (das habe ich grade wieder am eigenen Leib erfahren). Genießt die Feiertage, kommt ein bisschen zur Ruhe. Weiterlesen

Team Fortress 2: Ab sofort Free2Play

Valve verschenkt mal wieder Spiele: Team Fortress 2 schwenkt jetzt auch ein Free2Play Konzept um, und ist damit für alle kostenlos.

Natürlich gibt es einen kleinen Haken: Es gibt einen in-Game Store, und nur wer da etwas kauft wird zu einen Premium Benutzer, der z.B. alle Waffen erreichen kann. Ich habe aber ehrlich gesagt von den ganzen Sachen die über das normale spielen hinausgehen keine Ahnung von dem Spiel, daher kann ich nicht sagen, wie gut oder schlecht das ist.

Zumindest kann ich aber sagen, dass das Spiel ziemlich viel Spaß macht (auch wen ich hauptsächlich beim Spielen zugeschaut habe). Wer also noch rund 10GB frei hat, sollte das Spiel mal ausprobieren:

Weiterlesen

Portal 2 vorbestellbar, Portal 1 Mods und HL2: Episode 2 für 1,74€ und mehr

Hui, eine Menge News, die ich verbloggen sollte! Das wichtigste zuerst:

Portal kann vorbestellt werden! Entweder über Steam, wo man dann 10% spart, oder über Amazon, wo man einen Skin für die Roboter dazu bekommt. Ich hab mich für Amazon entschieden, eine echte DVD finde ich immer noch besser … Und ich muss nicht tausende von Megabytes herrunterladen 😉

Dann bei Nico gelesen, dass sich ein Fan die Mühe gemacht hat, und ein paar Feature aus Portal 2 als Portal 1 Map umzusetzen. Super gemacht, macht wirklich Lust auf Portal 2 😀 Download findet ihr bei ihm.

Weiterlesen

Games for Windows – so nicht!

Normalerweise bin ich wirklich kein Freund von Beiträgen nach dem Muster Firma XYZ ist total doof!!!111eineineinelf, doch jetzt muss ich auch einfach mal über Microsoft lästern.

Es gibt ja nun schon seit längerer Zeit die schöne Plattform Steam. Dort kann man wunderbar Spiele kaufen, oder Demos downloaden, mit Freunden chatten und online spielen. Funktioniert wunderbar, auch für Entwickler, die sich nicht um Kopierschutz, Server und Matchmaking kümmern müssen. Jetzt meint Microsoft aber, sie müssten den Games for Windows Markplace starten, natürlich auch mit „Gemeinschafts“-Features (das heißt unter normalen Menschen Community!)

Der GfWM (Steam ist kürzer…) hat natürlich ein Killerfeature: Es gibt keinen Client! Keine überflüssige Software, das Spiel wird einfach gedownloadet, als wenn man die DVD kauft. Na und? Ich will aber eine Software haben! Ich finde das Overlay von Steam praktisch zum chatten, dazu kommt die Steamcloud, die meine Fortschritte auf allen Rechnern syncron hält, und ich kann einfach zu meinem Freund gehen, mich an seinen Rechner setzen, mich einloggen, und wenn er das Spiel noch nicht hat, wird es halt schnell runtergeladen. Hat er es schon, werden schnell meine Spielstände geladen, und los gehts.

Weiterlesen

Portal bei Steam gratis

Man kann es kaum glauben: Der Hersteller von Steam und Portal, Valve verschenkt das preisgekrönte Spiel Portal! Einzige Vorraussetzung: Ihr müsst Steam benutzen. Das war dann für mich (wie wohl geplant) der Grund mir Steam zuzulegen. Überrings auch für Mac 😉 Auf Windows unterstützt das ganze auch die Windows 7 Features der Superbar 😉 Hier noch ein Screenshot:

Über Steam: Das ganze ist quasi iTunes für PC-Spiele. Ihr könnt Spiele kaufen, die an euren Account gebunden werden. D. h. ihr könnt sie z.B. auch niccht mehr weiterverkaufen, aber wenn ihr z.B. einen neuen PC hat werden die Spiele einfach nochmal installiert. Das ganze hat auch keinen permanenten Internetzwang, sondern ihr müsst nur ab und an online gehen. Dazu ist das ganze auch noch ein soziales Netzwerk mit Freunden, Chats und Co, das ihr sogar im Spiel nutzen könnt. Also das klassische Prinzip: Super Features, aber kein Weiterverkauf. Für mich kein Problem, ich bin jetzt schon Steam-Fan, grade wegen der Sonderangebote, wie dem hier 😀

Weiterlesen