SimpleScreenshot 0.9.1

Und schon gibt es wieder ein neue Version von SimpleScreenshot! Das ist jetzt Version 0.9.1. Ich habe fast alle Fehler beseitigt.

Genauer gesagt:

  • Schließen Button in der Platzhalterliste funktioniert
  • Bei der Auswahl eines Speicherorts, der nicht nur Bilddateien enthält (z.B. Desktop) tritt kein Fehler mehr auf.
  • Bilder können aus dem Fenster gezogen werden (Drag&Drop)
  • Einstellungen werden (mal wieder) nur im Anwendungsverzeichnis gespeichert.
  • Der Image Editor (Auswahlrahmen) kann jetzt deaktiviert werden.
  • Speichern als JPEG funktioniert jetzt
  • Speichern in Word funktioniert einwandfrei.
  • Die Meldung, das ein Neustart von SimpleScreenshot benötigt wird, wird wird angezeigt, wenn er auch wirklich nötig ist.
  • Meldung bei Absturz sollte gehen.

Einen Fehler konnte ich nicht beheben: Die Pause Taste ist theoretisch als Auslöser benutzbar, aber nicht im Zusammenhang mit der STRG Taste, weil die Kombination (ein Relikt wie einiges an Windows) Batchprogramme unterbricht. Darum wird diese Kombination leider nicht an SimpleScreenshot gemeldet, und ich kann nicht darauf reagieren…. So lange man die Taste aber nicht zusammen mit der STRG Taste benutzt, geht aber alles wunderbar.

Eine Sache, die geplant war, ist auch nicht drin: Der neue Button Selector von Nico. Denn der braucht wohl noch etwas um meine Meldungen zu verarbeiten 😀 Sobald ich von ihm eine neue Version bekomme, gibt es wieder ein Update.

Wo wir grade bei Updates sind: Die neue Version sollte ab sofort (bzw, ab morgen, da nur ein Mal am Tag nach Updates gesucht wird) über das Autoupdate bereit stehen. Ich würde also alle Benutzer von SimpleScreenshot bitten, das Update abzuwarten, damit das auch mal getestet wird.

Für alle „Neueinsteiger“ gibt es aber wie gewohnt auf der Projektseite die aktuellste Version.

Zur Download Seite…

5 Gedanken zu „SimpleScreenshot 0.9.1

  1. – Vollbildaufnahme als Standard für die einfache Print-Taste
    – Fensteraufnahme dann per Zusatztaste

    – Minimiert starten als Standard in der Autostartverknüpfung wählen.
    – Wenn man es nicht in der Verknüpfung explizit festlegt, dann sieht man für eine Millisekunde das Programmfenster, bevor es in den Tray verschwindet

    – %an% funktioniert nicht. Weder im Explorer noch im Browser. Immer nur Standarttext „Simplescreenshot 001“ kommt als Name

    – Fehler bei Autoupload: „Wert darf nicht 0 sein“. (Wo muss ich was einstellen dafür?)

    – Typo in den Einstellungen „Prgrammordner“

    – Wenn über die Autostart-Verknüpung gestartet wird, dann geht der Sound nicht

  2. – Vollbildaufnahme als Standard für die einfache Print-Taste
    – Fensteraufnahme dann per Zusatztaste
    Das kann man wunderbar einstellen. Wenn du bei einer Aktion „Keine“ einstellt, bedeutet das, das diese Aktion immer ausgelöst wird. Und wenn bei Vollbild UND Fenster „Keine“ steht, wird der Fenster Aufnahme Vorrang gewährt. Oder meinst du, das sollte der Standard sein? Wenn ja, ist das eine gute Idee.
    -Minimiert starten
    Auch eine super Idee!
    -%an%
    Wird behoben, ich hab vergessen, das zum Zeitpunkt der Aufnahme natürlich immer SimpleScreenshot der aktive Prozess ist…
    -Autoupload Fehler
    Du kannst/musst gar nichts einstellen, sollte alles von selbst gehen, evtl. hat Imageshak.us schon wieder ihre API geändert…
    -Typo
    Wird behoben
    -Hab ich auch schon bemerkt, wirklich nur bei der Autostart Variante? Ich war mir nicht ganz sicher, ob das nicht einfach Zufall ist… Ich werde wohl einer andere Methode zum abspielen benutzen.

    Wieder vielen Dankt für die Meldungen, heute werde ich die wohl nicht mehr beheben können, aber in der nächsten Tagen bestimmt!
    P.S.: Das Autoupdate geht?

  3. Das sind meine Einstellungen:
    http://imgur.com/delete/Yl405tPFyH
    http://imgur.com/delete/8UIivhwSoL
    http://imgur.com/delete/pZkVCSLf5i
    http://imgur.com/delete/unnLLnwhps

    Ich hab nichts großartig verändert bei den Tasten. Normal erwartete ich, dass er jetzt den ganzen Bildschirm aufnimmt und nicht nur das aktive Fenster. Also das Verhalten, so wie es bei der 0.4 Version auch üblich war. Dein 2ter Gedanke war also der richtige.

    Das Autoupdate konnte ich nicht testen, da ich von 0.4 auf 0.91 direkt umgestiegen bin. Ich teste es aber ab jetzt und sage Bescheid.

    Zusätzliche Hoser per XML-Datei sind ne super Idee. Könntest du das realisieren und dann eine Beispieldatei mit Kommentaren bereit stellen? Ich würde mich dann auf die Suche begeben nach weiteren möglichen Hostern.

  4. Die Links die du gepostet hast, sind die Löschlinks, und das letzte Bild ist auch schon weg… Macht aber nichts, ich hab die Tasteneinstellungen ja gesehen.
    Ich werde mit der nächsten Version auch die Standardeinstellungen „sinnvoll“ vergeben.
    Hoster per XML werden wohl mit 1.0 kommen, dann werde ich auch eine Anleitung schreiben, wie man mehr Hoster einbauen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.