Platten Tausch

Nachdem mein PC bei fast jedem Start ein CHKDSK machen musste, war mir etwas mulmig, denn das ist ja wohl ein Zeichen von einer kaputten Festplatte… Also hab ich mir gestern eine neue Platte geholt: 500GB (die alte hatte nur 160GB, hat auch gereicht…) von Samsung, wie die alte. Laut Windows Leistungscheck ein bisschen schneller(5,2 zu 5,9) und deutlich leiser! Das ist besonders gut, denn ich hatte mit schon eine abenteuerliche Gummi-Aufhängung ausgedacht, das brauch ich jetzt nicht mehr. Unter normaler Last(d.h. 3D-Spiele :D) kann man ihn nicht hören. Super!

Der Umbau war auch kein großes Problem, bei klonen der Festplatte habe ich (da Ubuntu meine SATA Platten nicht erkennt) Acronis Easy Migration verwendet. Natürlich die Testversion…läuft 15 Tage ohne Einschränkung, wozu gibt bei so einem Einmal-Gebraucht-Produkt eigentlich die Vollversion? Der manuelle Modus hat bei mir gar nichts gemacht, darum musste der Auto-Modus ran. Der geht, hat aber meine Partitionen nach Prozent auf die neue Platte gelegt, ich hatte  also eine 400MB System-reserviert Partition… mit einer guten Freeware war das aber kein Problem…

Jetzt hab ich also eine riesen Platte im System und eine scheinbar kaputte rumliegen… Komischer Weise kann ich einfach keine Fehler auf der alten provozieren… Auch egal, es hat sich schon wegen der Lautstärke gelohnt.

P.S. Über Windows 7 schreib ich auch noch mal, aber ich muss erst noch ein paar Eindrücke sammeln.

4 Gedanken zu „Platten Tausch

  1. Bei mir geht der Link…

    Wieviel sind das? 2TB? Also ich hab meine 160GB nicht vollgekriegt…
    Klar, normaler Weise würde ich die Platte weiter verwenden, nur ich müsste nen Tool haben, das die mal nen Tag unter Volldampf setzt, sonst kann ich mir ja ja nicht sicher sein das sie noch in Ordnung ist…

  2. Naja es sind 4TB. Und eine 1TB Platte habe ich nicht im Case sondern als Externe platte.
    Mit der neuen 1,5TB Platte von Samsung habe ich aber immer Probleme. Die macht echt zicken. Hat immer so MFT + MBR Fehler. Die werde ich wohl wieder wegbringen. Ich hoffe das die keine Probleme machen mit dem Umtausch .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.