BSI warnt vor dem IE

Aufgrund einer kritischen Sicherheitslücke im Internet Explorer warnt jetzt auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) vor dessen Benutzung. (Pressemitteilung)
Warum ich das schreibe? Ich bin ja schon immer ein Firefox Fan, und jetzt wird es sogar von offizieller Seite bestätigt!
Also Firefox testen, und überzeugt werden. Ich muss aber sagen das der IE mit der Version 8 wirklich aufgehohlt hat, es war aber auch nötig…

2 Gedanken zu „BSI warnt vor dem IE

  1. Hatten die nicht auch mal vor Chrome gewarnt?

    Ich nehme diese Warnung nicht ernst. Nach meiner Erfahrung schützt der eigenen Verstand beim Surfen effektiver als alles andere. Was aber nicht heißt, dass man das als Freibrief nutzen darf. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.